Acker🥬Nachrichten 🐝 🥕

🍅 Am Dienstag, den 9. Juni 2020 werden die Tomatenpflanzen geliefert. Dann werden wir die Pflanzen auch direkt setzen. Dazu brauchen wir Stützen für die Pflanzen. Gibt es unter unseren Eltern und Großeltern die vielleicht geeignete Tomatenspiralstäbe entbehren können?

Freitag, den 29. Mai 2020: Heute war Erntetag für unseren Salat. 🥗Die Kinder der Notbetreuungsgruppe konnten sich mit der Unterstützung von Anne Puhe frische Salat für das Mittagessen vom Acker holen. Fazit: einfach lecker und selbst gezogen. 😋

Ab sofort gibt es hier immer wieder aktuelle Nachrichten für unseren GemüseAcker für unsere AckerKinder. Leider können in diesem Jahr nicht viele Kinder sehen und miterleben, wie es auf dem Acker wächst.
Jedoch laden wir alle Eltern und Kinder ein, bei einem Spaziergang oder einer Radtour den Acker zu besuchen. Hier wartet dann auch Herr Charly, unsere Vogelscheuche von Rasmus, auf euch.

Anfrage zur Unterstützung durch die Eltern👨‍🌾
Für unsere Beete, die die Kürbisse und Tomaten aufnehmen soll, benötigen wir noch Mulchmaterial.

Für die Tomaten 🍅🍅wir ein dickes Mulchbeet mit einer etwa kniehohen Mulchschicht. Als Mulchmaterial eignen sich Falllaub vom letzten Jahr, Grasschnitt, Sträucher und altes Holz, das ihr zerkleinern solltet. Auch gejätetes Unkraut kann ins Mulchbeet – aber nur wenn es angewelkt ist und keine Erde mehr an den Wurzeln haftet, ansonsten wachsen die Pflanzen wieder an. Heu und Stroh sind ebenso gutes Mulchmaterial.
Wer hat Mulchmaterial für uns? Bitte gerne in der Schule abgeben. Vor dem Zaun haben Sie die Möglichkeit das Mulchgut abzulegen.

Auf unserem Acker kommen die ersten Kartoffelpflänzchen vorsichtig aus dem Boden. Jetzt müssen wir sie anhäufeln. Wie das geht, zeigt uns der Ackerclip.

Bildquellen

  • Download-41: CBock