120 Jahre Bismarckschule!

Herzlichen Glückwunsch

In der Festschrift zum 100. Geburtstag steht geschrieben: „Wenn wir es genau nehmen, ist es der Altbau an der Bismarckschule, der 100 Jahre alt wird. In dieses Gebäude zogen die Mädchen und Jungen mit ihren Lehrerinnen und Lehrern am 9. Mai 1900 ein. “ – Frau Fuchs, Schulleiterin 2000

Auch wir wollen 20 Jahre später den runden Geburtstag gebührend feiern. 120 Jahre Bismarckschule an der Bismarckstraße – das ist eine lange Zeit, in der ganz viel geschah.

Aktuell ist die Schule aufgrund der Corona-Pandemie geschlossen. Wir sind alle auf Abstand zu einander gegangen, um unseren Beitrag dazu zu leisten, dass sich der Virus nicht so schnell ausbreitet.

Das alte Schulgebäude hat in den letzten 20 Jahren äußerlich nicht mehr verändert. Das hundertzwanzigjährige Gebäude erhielt im Laufe seiner Geschichte ein weiteres Stockwerk, dem dann auch noch bei einem Sturm das Dach davon flog, einen neuen Toilettentrakt und einen Erweiterungsbau mit einer großzügigen Pausenhalle.

Zum 100. Geburtstag konnte auf dem Schulhof eine Seilpyramide aufgebaut werden, deren Finanzierung die damaligen Kinder durch einen Sponsorenlauf sicherstellten. Auch in der heutigen ist die Seilpyramide noch immer ein beliebtest Spielgerät, dass im letzten Jahr mit großem Aufwand und unter der tatkräftigen Unterstützung der Elternvertreter und des Fördervereins wieder restauriert wurde.

Wiedereroberung der Kletterspinne!

Bildquellen

  • Kletterspinne entern: CBock