außerschulische Lernorte

Wir sind so stolz auf unsere sportlichen Kinder!

Beim Altstadtlauf stellte die Schule nicht nur die teilnehmerstärkste Mannschaft für die Schülerläufe, sondern auch die Siegerin bei den Schülerinnen über 1 km. Plamena Filipova siegte und konnte neben der Urkunde auch eine Einladung zum Probetraining in Empfang nehmen. Bei den Jungen belegte Kilian Perrefort den 4. Platz in der Gesamtwertung.

Für die Schule nahm Frau Bock gerne eine Spende von 100,00 € entgegen.

  

 

Theaterbesuch in Stroetmanns Fabrik in Emsdetten

Am 26.06.2018 besuchten die Kinder der Klasse 3a der Bismarckschule gemeinsam mit ihren Lehrerinnen Fani Trachanas, Sandra Timmers und Hannah Langen das Theaterstück „Henriettas Reise ins Weltall“  in Emsdetten und hatten viel Spaß.

In dem Stück ging es um Henrietta und ihren Freund Quassel, die mit einer Rakete zu fernen Planeten flogen. Dort erforschten sie, wie andere Familien ihren gemeinsamen Alltag gestalten. Dabei erfuhren die BismarckschülerInnen spielerisch und informativ, wie Regeln und Rituale helfen, das Leben innerhalb der Familie sowie in der Schule zu erleichtern.

Die AOK-Theater-Tour, die in diesem Jahr bereits zum zwölften Mal bundesweit unterwegs ist, ist Teil der Initiative „Gesunde Kinder – gesunde Zukunft“.

Mit großer Begeisterung und Aufmerksamkeit verfolgten die SchülerInnen der Bismarckschule das Theaterstück und trafen vor der Vorstellung sogar das Maskottchen „Jolinchen“ und machten schnell ein gemeinsames Erinnerungsfoto.

Alle Kinder waren sich einig, dies war ein toller Ausflug und ganz nebenbei haben sie noch viel gelernt.

Insgesamt nutzen die Lehrer und Lehrerinnen mit ihren Schülern und Schülerinnen  gerne die Angebote Theater oder Musical zu besuchen. So folgten die Klassen 4 zuletzt der Einladung der Realschule Steinfurt die Musicalaufführung zu sehen. Vielen Dank an dieser Stelle für die Einladung.

Der Waldlehrpfad im Bagno

Kurz vor den Herbstferien machte sich die Klasse 3b gemeinsam mit ihrer Klassenlehrerin Frau Busch sowie Frau Bock in Begleitung der beiden Schulhunde auf in das nahegelegene Bagno.

Hier gibt es einen lehrreichen Walderlebnispfad, der erst vor kurzem überarbeitet wurde. Interessiert wanderten die Kinder von einer Station zur anderen. Auf den Lehrtafeln informierten sie sich gegenseitig über die Artenvielfalt im Wald.

          

Bildquellen

  • IMG_0608: CBock
  • IMG_0605: CBock
  • IMG_0602: CBock
  • AOK-Theater_2: CBock
  • Waldlehrpfad: CBock
  • Lehrtafel: CBock
  • Paual und Jule mitten drin statt nur dabei: CBock
  • Beginn der Wanderung: CBock